Manue Kleiner

 

Zum Altwerden braucht man Mut. So ähnlich hat es der mit 96 Jahren verstorbene Altbundeskanzler Helmut Schmidt einmal gesagt. Ich kann ihm nur zustimmen, habe ich doch in den letzten 38 Jahren unzählige Menschen kennengelernt, die diesen Mut hatten und wirklich auch brauchten im Alter mit größer werdender Hinfälligkeit, Einsamkeit und den nicht immer nur fröhlichen Blicken zurück. Alter und Mut gehören zusammen. Aber auch Alter und Pflege. Denn es kann der Zeitpunkt kommen, wo nichts mehr selbstverständlich ist, weder das morgendliche Aufstehen, das Zubereiten von Essen und vieles andere. Alles wird beschwerlich und braucht viel Zeit. Wie gut, wenn es Menschen gibt, die sich dann um einen kümmern und helfen, z.B. beim Verabreichen von Medikamenten, bei der Körperpflege, bei haushaltsnahen Verrichtungen.

Diese Überlegungen bildeten die Grundlage für den Aufbau der ökumenischen Sozialstation. Inzwischen ist sie ein unverzichtbarer Bestandteil der Daseinsvorsorge in unserem Landkreis geworden. Alte Menschen, aber auch Menschen, die in jungen Jahren auf Hilfe und medizinische Pflege angewiesen sind, werden von den gut ausgebildeten Schwestern und Pflegern begleitet. Durch diesen Dienst bekommen die Angehörigen Beistand und Entlastung. Es wird ermöglicht, dass pflegebedürftige Menschen im eigenen Umfeld und in der eigenen Wohnung bleiben können. Diese ambulante Versorgung ist unverzichtbar geworden.

Ich freue mich und bin dankbar, dass wir in der Ökumenischen Sozialstation mit ihrem hochmotivierten Team eine seit Jahrzehnten bestehende, sich den neuesten Entwicklungen immer wieder anpassende Einrichtung haben, die hilft, dass Menschen, die es allein nicht mehr schaffen, den Mut nicht verlieren.

Deshalb meine Bitte, zögern Sie nicht, kommen Sie im Bedarfsfall schnell auf uns zu!

Ich wünsche unserer ökumenischen Sozialstation ein weiterhin segensreiches Wirken und befehle sie mit all ihren engagierten Mitarbeiter/innen ausdrücklich Gottes Schutz und Fürsorge.

Manuel Kleiner, Pfarrer
auch im Namen der Vorstandschaft